Entwicklung, Design und Test

Der Positionierer ist perfekt für Forschung und Entwicklung! Eine überlegene Konstruktion mit vielen aufschlussreichen Funktionen zur Unterstützung der F & E-Aktivitäten

F&E

Wenn Sie vom Produktdesign zum Prototyp wechseln, kann der Positionierer Ihre Tests kalibrieren.

Die Notwendigkeit von Standards

Die Einhaltung von Spezifikationen ist ein wesentlicher Bestandteil der Produktentwicklung.
Unser Positionierer kann Ihnen helfen, Ihre Zertifizierung zu erhalten

Vom Lieferanten zum Kunden

Die Verwendung des Positionierers zur Validierung Ihrer Lieferantenkomponenten stärkt das Vertrauen und reduziert Fehler

PreviousPrevious
NextNext
Slider

Der Positioner – Mit 5G im Blick

Der Positioner ist das erste mehrdimensionale Produkt mit mehreren Funktionen und mehreren Verwendungszwecken zum Entwickeln, Testen und Herstellen von 5G-Produkten. Von den ersten Konzepten bis zum Endprodukt in der Produktionslinie ist der Positioner das fehlende Element, um Ihre Ideen auf den Markt zu bringen. Der Positioner ist modular entwickelt, mit Hauptfokus auf 5G Produkte, kann aber spielend auf andere Bereiche angepasst werden. Wenn Ihr Produkt eine mobile Lösung ist und/oder Kommunikation ohne Kabelverbindung erfordert, ist der Positioner für Sie da.

Alle 5G-Produkte existieren und funktionieren in einer 3D-Welt und werden von jedem und jedem in diesem physischen 3D-Raum betrieben. Das Entwickeln, Testen, Prüfen, Qualifizieren, Zertifizieren und Betreiben dieser Produkte in diesem 3D-Raum ist eine Herausforderung. Diese Herausforderung meistert Fenztraq mit ihrer Produktpalette und den Technologien des Positioners perfekt.

Der Positioner der FenztraQ GmbH ist die weltweit effektivste und praktischste Lösung, um Ihr Produkt im 3D-Raum zu bewegen. Vom Forschungs- und Entwicklungslabor (F & E) über 5G-Tests bis hin zur 5G-Verifizierung und -Produktion fügt sich der Positioner bequem in Ihre Prozesse ein, um Ihr Konzept zur Lieferung Ihres erfolgreichen 5G-Produkts an einen anspruchsvollen Markt zu vereinfachen, zu automatisieren und zu revolutionieren.

Von einem „On-the-Desk“ -Ansatz über die Entwicklung bis hin zu den Anforderungen der Massenproduktion können Sie sicher sein, dass Funktionalität und Zuverlässigkeit gleich sind, und dass die im Labor definierte Leistung derjenigen entspricht, die in der Produktionslinie erreicht wird. FenztraQ hat sein Know-how in Systems Engineering und RF investiert, um sich auf das zu konzentrieren, was Sie für Ihre Produkte benötigen.

Mit einer Standard – Kommandosprache für Sequenzen kann der Positioner Bewegungen mittels multipler Positioner – Systeme replizieren, um gleichmäßigen Durchsatz und verlässliche Resultate zu erzielen. Dies ist essentiell, da die Technologie immer komplexer wird.

Der Positioner verfügt über ein breites Angebot an I/O – Support, der alle möglichen Trigger, Schutzvorrichtungen und Sicherheitschecks berücksichtigen kann, so dass Sicherheitsbestimmungen, Prozess- und Sequenzbedingungen sowie menschliche Interaktion mit aufgenommen werden können. Beispielsweise startet der Positioner nicht eher als bis der H/F – Raum sicher verschlossen ist, oder er öffnet den Raum erst nach dem vollständigen Abschluss der Sequenz wieder.

FenztraQ ist der Ansicht, dass aufgrund der Anforderungen von mmWave (Millimeter Wave) Technologies die Test- und Verifizierungsgenauigkeit um ein Vielfaches höher sein muss als derzeit üblich, um mögliche Messfehler zu minimieren. Der Positionierer wurde für eine Bewegungsgenauigkeit von mindestens 0,1 mm oder 0,1 ° entwickelt und bietet die Fähigkeit, Ihre Anforderungen jetzt und auf absehbare Zeit noch genauer zu erfüllen (einschließlich 6G und 7G!).

Viele Technologien sind abhängig von RF/mmWave, einschließlich OTA, Zigbee, WiFi, Bluetooth und Prozesse in der Optik. Viele Produkte sind abhängig von Übertragung oder Empfang über die genannten Technologien, und der Positioner kann Sie in allen unterstützen.

Das Design des Positioners ist perfekt für „Robotic Pick’n Place“. FenztraQ arbeitet mit Partnern im Bereich der Robotik, um Ihnen ein vollständig integriertes System anzubieten. So können eine Reihe von Analysen bei verschiedenen Produkten so gemanagt werden, dass verlässlich reproduzierbare Resultate und eine minimale Fehlertoleranz garantiert sind. Der Positioner verfügt über genug Kapazität, um zum Beispiel eine erneute Beladung durch einen Roboter zu triggern, Analyse – Sequenzen zu initiieren und andere durch den Nutzer definierte Aktionen durchzuführen.

F&E

Ihr Produkt beginnt sein „Leben“ als ein Konzept und entwickelt sich weiter bis zum fertigen Gegenstand. Die Forschung und Entwicklung ist ein Teil des Lebenszyklus, aber weil dies der Teil ist, bei dem das Produkt definiert wird, ist es auch der Teil, wo die Anforderungen an die Testumgebung entstehen. In der F&E ist die Evaluierung von Komponenten zur Integration in das Design und das Testen dieses Designs ein wesentlicher und hochkomplexer Vorgang, der eine große Menge an Daten generiert. Diese Aufgabe wäre mit einer verlässlichen, konsistenten Testaktivität wesentlich erleichtert. Der Positioner sorgt dafür.

Betrachten wir als Beispiel die Entwicklung einer 5G Antenne. Ein präzises Verständnis der Reaktion auf ein empfangenes Signal über ein breites Spektrum von Frequenzen ist unerlässlich, um unter allen möglichen Bedingungen die beste Performance zu erhalten. Der Positioner kann eine Antenne drehen und extrem genau positionieren und so die Basis schaffen für eine genaue Analyse der Reaktion, und diese Information trägt dazu bei, das mechanische und elektronische Design der Antenne zu perfektionieren. Der Positioner kann während des Entwicklungsprozesses nicht nur weiterhin eingesetzt werden, um vergleichende Analysen zu erstellen, er ist mit seiner Fähigkeit, Testobjekte schon jetzt mit größerer Genauigkeit als sogar für 300 GHz – Signale erforderlich zu platzieren auch eine Technologie für die Zukunft.

Der Positioner ist physikalisch für fast alle 5G-Entwicklungs- und 5G-Testszenarien ab einer minimalen Ruhezone von 200 mm x 200 mm geeignet. Der modulare Aufbau des Positioners ist ideal für spezielle Anwendungen, bei denen eine HF-Kammer lange „Spuren“ benötigt, um einen AUT von einer Ladezone in die Ruhezone der Kammer hinein und aus dieser heraus und wieder heraus zu bewegen. Der Positioner kann sogar in die Kammersteuerung integriert werden, um Türen nach Bedarf zu öffnen oder zu schließen.

Der modulare Aufbau ermöglicht maßgeschneiderte Systeme so einfach wie Standardkonfigurationen. Vielleicht möchten Sie die Produktreaktion bei unterschiedlicher Entfernung und / oder Geschwindigkeit testen? Vielleicht möchten Sie Absorptionsfelder einführen (um eine menschliche Hand oder einen menschlichen Kopf zu simulieren)? Vielleicht müssen Sie verschiedene Materialien verwenden? Vielleicht soll die Bewegung nichtlinear sein ?

Für das F & E-Modell wird der Positioner mit zusätzlichen physischen Konstruktionsmerkmalen geliefert, einschließlich Mess-, Trigger- und Signal-E / A-Schnittstellen, um eine optimale Nutzung der Features sicherzustellen. Der Positioner (F & E) soll auch für Desktop-Funktionen vollständig zugänglich sein und verfügt daher über einen Rahmen, um Sicherheit, Komfort und Leistung in einer solchen Umgebung zu gewährleisten.

Wir, FenztraQ, besprechen gerne Ihre spezifischen Anforderungen und sind sicher, dass wir Ihnen helfen können.

Konformitätsprüfung und Zertifizierung

Der Positioner ist entwickelt worden, um eine Bewegungssequenz mit der größtmöglichen Genauigkeit und Wiederholbarkeit auszuführen. Diese Fähigkeit macht es möglich Compliance zum Zeitpunkt der Zertifizierung und später in der Produktion erfolgreich zu demonstrieren – eine wesentliche Voraussetzung zur Zertifizierung.

Für Produkte beispielsweise im Bereich 5G ist dies sehr einfach – nutzen Sie bei der Vorbereitung auf die Compliance – Prüfung dieselbe Testsequenz wie während der Entwicklung, so dass es bei der Zertifizierung keinerlei Überraschungen gibt.

Fertigung: Lieferkette und Verifizierung

Der Positioner bringt hervorragende Werte in den gesamten Herstellungsprozess. Die Bestandteile des fertigen Produkts müssen ihre Funktion sowohl allein als auch als Teil eines Systems erfüllen. Eine Antenne, einmal gebaut, muss funktionieren und sie daraufhin zu testen – besonders nach den Spezifikationen eines Kunden – ist unerlässlich. Dazu kommt die
erste Kalibrierung, und die ist eine Kernkompetenz des Positioners.

Für das Produktionsmodell wird der Positioner mit den robustesten Konstruktionsmerkmalen aller Modelle und einem kundenspezifischen Kabelbaum geliefert, in dem Mess-, Trigger- und Signal-E / A-Schnittstellen für eine sichere und dauerhafte Installation konfiguriert sind. Dies ist ein Sicherheitsmerkmal, das für eine permanente Produktionsanlage spezifisch ist und einen zuverlässigen Betrieb und die Minimierung von Signalstörungen erfordert.

Für die Organisation bedeutet das außergewöhnlich gute Verhältnis von Kosten/Nutzen des Positioners eine signifikante Steigerung der Durchsatzrate und eine Verkürzung der Zeitspanne von der Entwicklung zur Lieferung an Ihre Kunden

FenztraQ bietet Ihnen die Kontrolle, die Sie benötigen, um die Lieferung Ihres Produkts sicherzustellen. Was auch immer die Bedingungen sein mögen.

Über den Positionierer

Unser Produktdesign

  • Bestimmt für OTA * -Anwendungen
  • Flexibel
  • Skalierbar
  • 1,2,3 oder mehr DOF (Achsen)
  • 360 ° Drehung in der Azimutebene
  • Fehlertoleranz (<0,1 mm oder 0,1 °)
  • Entwickelt für 3G, 4G, 5G und darüber hinaus…
  • Entwickelt für Wiederholbarkeit
  • Entwickelt für Zuverlässigkeit
  • Unabhängiges Kontrollsystem
  • Standalone- oder IP-Fernbedienung
  • Der Prüfling unterstützt die benutzerdefinierte AUT / DUT-Klemme
  • Maßgeschneidertes Design für spezielle Anforderungen
  • Mechanik und Motoren passend zur AUT / DUT-Masse
  • Starke, robuste und zuverlässige Konstruktion

Unserer Produktentwicklung

  • Hergestellt in der EU
  • Plug-and-Play-Installation
  • Befestigungs- und Umgebungspaket enthalten
  • Engagement für ökologische und nachhaltige Prozesse
  • Schnittstelle für mehrere Positionierer verfügbar
  • Minimaler Bediener- und Wartungsaufwand
  • Kostenlose Software-Upgrades
  • Erneuerbarer 24/7 Kundensupport
  • Exklusive Designoption
  • Geschäftsmodell: License Design oder wir fertigen und liefern
  • Maßgeschneiderte Software-Schnittstelle zu Ihrem Testsystem
Eine Kopie des Positioner-Datenblattes wird nach Absenden dieses Formulars per E-Mail gesendet