Das Fenztraq Team

Hr Mark Grützun-Davey

Mark Grützun-Davey*

Software Engineer mit Fokus auf Sicherheitstechnische Anforderungen und Fenztraqs CEO:

Mark hat die Ehre (und das Vergnügen), der Fenztraq GmbH als CEO vorzustehen und das Geschäftsführungsteam zu leiten. Er bereichert seine umfangreiche Erfahrung mit Systems Engineering for Embedded Devices in sicherheitsrelevanten Bereichen (wie Luftfahrt, Avionik, Schienenverkehr und Robotik) sowie mehr als 20 Jahre Systems- und Software-Engineering in so unterschiedlichen Bereichen wie Mobilfunk, Broadcasting und Navigationssysteme durch seine Vorgeschichte in Musik und Musiktechnik/Broadcasting.

Bei der Fenztraq GmbH ist Mark hauptsächlich als Requirements Engineer und Software Systems Architect tätig.

Mark hat einen Master’s Degree der Universität York (UK) in Musiktechnologie und hat seine Abschlussarbeit zum Thema “Digital Simulation of Concert Hall Reverberation using a DSP32C“ verfasst .

*Mark hat in 2018 geheiratet und er und seine Frau haben beide den Namen Grützun-Davey angenommen.

Alvin van Raalte ist ein Software - Ingenieur:

Er wurde viele Jahre mit sicherheitsbezogenen Echtzeit Embedded Systemen betraut. Während seiner Tätigkeit bei Firmen wie British Aerospace, ThornEMI, Ferranti und Westinghouse bestanden seine Hauptaufgaben überwiegend in der Entwicklung von Signalvorrichtungen für Eisenbahnstrecken, embedded Kommunikation und Trainingssimulatoren. In der letzten Zeit arbeitete Alvin intensiv an Device Driver Entwicklung und Embedded Dateisystemen für Mobiltelefone und Set Top Boxen.
Sein umfangreiches Wissen und seine große Erfahrung bereichern das Team von Fenztraq GmbH ebenso, wie seine Ideen und die Gelassenheit mit der er an Aufgaben herantritt.
Alvin hat einen BSc (Hon) in Elektrotechnik und Elektronik.
.

Hr Alvin van Raalte

Hr Richard Sargent

Richard Sargent, unsere neueste Ergänzung zu "The Team" ist ein Test Management Spezialist mit außerordentlichem Wissen im Bereich Mechanik und langjähriger Erfahrung im breiten Spektrum der technischen Bereiche - von ausführlicher Kenntnis in der Automobilbranche bis hin zum Web Finance - Sektor. Seine frühere Karriere als Mitglied der UK Police Force gibt ihm ein gewisses "schon mal gesehen, schon mal gemacht" Selbstvertrauen, das eine wunderbare Ergänzung für unsere "Work Force" darstellt.

Mit seinem Abschluss in Opthalmologie und seiner Erfahrung im Management von internationalen Teams an multiplen Standorten bringt Richard Bedacht und einen ausgesprochen praktisch veranlagten, lösungsorientierten Verstand in die Thematik Verifizierung und Validierung ein.

Richard denkt, dass ein Moment Pause illegal ist, und wenn er nicht gerade damit beschäftigt ist, uns zu organisieren und unsere Kunden zu unterstützen, dann nimmt er umfangreiche Renovierungsarbeiten in seiner Wohnung hier in München vor.